Tagged: Gebärdensprache

0

„Schlaf gut, kleiner Wolf“ in dgs

Das multilinguale Buch „Schlaf gut, kleiner Wolf“ von Ulrich Renz gibt es jetzt auch in Deutscher Gebärdensprache (dgs). Schaut mal. Unter http://www.childrens-books-bilingual.com/ könnt ihr das Buch übrigens in jeder beliebigen Sprachkombination in der Papierversion bestellen.  Es gibt mittlerweile über 50 verschiedene Sprachen zur Auswahl. Wenn das mal kein tolles Weihnachtsgeschenk ist.

1

Sprachen lernen mit Gebärden

Vor kurzem war ich zu Besuch bei einer Freundin und ihrem fast zweijährigen Sohn – nennen wir ihn Jojo. Als ich gesehen habe, wie intensiv Jojo Kontakt aufnimmt und sich mit allen Mitteln versucht zu verständigen, musste ich an meine Zeit in Norwegen denken. Ich habe dort in einer Einrichtung für mehrfachbehinderte Gehörlose gearbeitet. Zu Beginn konnte ich...

0

Babys gebärden Babygebärden

„Was gebärdet denn der Grinsekater? Benutzt der da nur die Hände oder den ganzen Körper?“ Das ist mal wieder eine spannende Frage von einer Freundin, der ich von unserem Kurs bei BabySignal erzählt habe. Bestimmt fragen sich das noch mehr Leute, oder? In dem Babygebärden-Kurs geht es erstmal darum, dass wir als Eltern die Gebärden lernen und verstehen...

1

Ein Kurs in „Baby-Sein“

Neulich erst erzählte ich einer Freundin, dass der Grinsekater und ich bald an einem Babysign-Kurs teilnehmen werden. Durch mein Studium und den Beruf als Gebärdensprachdolmetscherin bedarf es da für mich eigentlich keiner weiteren Erklärung. Doch dann wurde ich gefragt, ob wir uns dort auf den Boden legen und strampeln oder wie man sich das vorstellen könne. Es dauerte...